FANDOM


War in the pocket
Mobile Suit Gundam 0080: War in the Pocket (機動戦士ガンダム0080 ポケットの中の戦争, Kidō Senshi Gandamu 0080 Poketto no Naka no Sensō?) ist eine 6 Folgen dauernde Anime OVA, die in Gundam's Universal Century spielt. Die zum zehnjährigen Jubiläum von Gundam produzierte Serie war die erste OVA Serie im Gundam-Universum und die erste, bei der nicht Yoshiyuki Tomino Regie führte. Wie schon der Titel (zu deutsch etwa: "Krieg in der Tasche") suggeriert handelt es sich um eine kleine persönliche Geschichte, in deren Mittelpunkt ein zehnjähriger Junge steht.

Gundam 0080 führte eine weitere Neurung ein. bekannte Mechas und Raumschiffe, aber auch Uniformen wurden für die Serie "aktualisiert", um sie dem Zeitgeist anzupassen. Diese Tradition wurde nun in späteren Gundam-produktionen fortgeführt, und jedes Kreativteam konnte so seine eigenen Ideen ins Mecha-Design einfließen lassen.

Da die Geschichte nicht aus Tominos Feder stammt, kommen in der Serie keine Newtypes vor, die nicht von jedem Gundam-Fan geliebt werden. So erreichte die OVA auch ein Publikum, das sich mit Tominos Eigenheiten schwer tut.

HandlungBearbeiten

Dezenber, Universal Century 0079. Die Spionageeinheiten des Herzogtums Zeon haben herausgefunden, dass in einer Geheimbasis in der Arktis ein neuer Gundam-Prototyp entwickelt wird. Das Cyclops-Team, eine MS-Spezialeinheit wird ausgesandt, um den Prototypen zu zerstören. Die erdföderation schafft es jedoch, den neuen Gundam rechtzeitig in den Weltraum zu bringen, wo er in einer neutralen Kolonie in Side 6 fertiggestellt wird. Das Cyclops-Team wird nun auf Spionagemission in die Kolonie geschickt, um den Prototypen zu finden und zu vernichten. Sollte dies nicht gelingen, steht ein Schlachtschiff bereit, um die gesamte Kolonie mit einem Nuklearschlag auszulöschen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.