FANDOM


Ledonir Kisaka
Ledonir Kisaka

Gesprochen von

Japanischer Sprecher

Isshin Chiba

Deutscher Sprecher

Andreas Hosang

Genetischer Typ:

Natural

Haarfarbe:

Schwarz

Augenfarbe:

Dunkelbraun

Alter:

25

Geboren:

47 C.E.

Geschlecht:

männlich

Nationalität:

Orb Union

Karriereinfo
Mitglied:

Desert Dawn
Orb

Rang:

Widerstandskämpfer
Oberst
Co-Kapitän der Kusanagi
Offizier der 21. Division der Luftlandestreitkräfte von Orb

Beruf:

Soldat

Mobile Units

MBF-M1 Astray
MVF-M11C Murasame

Ledonir Kisaka ist eine fiktive Person aus der japanischen Anime-Serie Mobile Suit Gundam SEED, die auch in deren Nachfolger Mobile Suit Gundam SEED Destiny auftritt.

GeschichteBearbeiten

Gundam SEEDBearbeiten

Ledonir ist ein Offizier der 21sten Division der Luftlandestreitkräfte von Orb. Geboren wurde er allerdings in Tassil in Nordafrika, und als Cagalli Yula Athha dorthin flieht und sich den Widerstandskämpfern anschließt, folgt er ihr als ihr Leibwächter. Bald erkennt er, dass es unmöglich ist, Cagalli aus allen Schwierigkiten herauszuhalten, und so beschließt er, sich darauf zu beschränken, ihre Sicherheit zu gewährleisten und zu verhindern, dass sie ihre wahre Identität preisgibt. Auch in Orb weicht Kisaka nicht von der Seite Cagallis. Als Offizier der Streitkräfte von Orb agiert er als ausführender Kapitän des Flaggschiffs Kusanagi während des Krieges vom Blutigen Valentinstag.

Gundam SEED DestinyBearbeiten

Zur Zeit des Zweiten Krieges vom Blutigen Valentinstag sieht man Kisaka in der Uniform der Erdstreitkräfte gegen Logos gehört haben. Wenig später rettet er Athrun Zala und Meyrin Hawke, die von Shinn Asuka abgeschossen wurden, und bringt die beiden verletzten Flüchtlinge auf die Archangel. Während der Schlacht um Orb fliegt er den MVF-M11C Murasame von Andrew Waltfeld. Nach der Schlacht bleibt er in Orb zurück, während Cagalli Richtung Weltraum in die Schlacht zieht.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.