FANDOM


Flay Allster
Flay Allster

Gesprochen von

Japanischer Sprecher

Houko Kuwashima

Deutscher Sprecher

Ilona Otto

Genetischer Typ:

Natural

Blut-Typ:

A

Größe:

162 cm

Gewicht:

53 kg

Haarfarbe:

Rot

Augenfarbe:

Blau

Alter:

15

Geboren:

15. März 56 C.E.

Gestorben:

27 September 71 C.E.

Geschlecht:

weiblich

Nationalität:

Atlantische Förderation

Familie:

George Allster (Vater)

Liebes Interessen:

Sai Argyle (Verlobter)
Kira Yamato (Freund)

Karriereinfo
Mitglied:

OMNI Enforcer

Rang:

einfacher Soldat

Beruf:

Schülerin, Soldatin

Flay Allster (フレイ・アルスター Furei Arusutā?) ist eine fiktive Person aus der japanischen Anime-Serie Mobile Suit Gundam SEED. Sie ist eine Schülerin auf der Raumkolonie Heliopolis, die durch den Angriff der ZAFT in die Kriegsereignisse involviert wird.

Persönlichkeit und CharakterBearbeiten

Flay ist die Tochter von George Allster, dem Vize-Außenministers der Atlantischen Föderation und die Verlobte von Sai Argyle, einem Schüler der Technischen Hochschule. Diese Verlobung wurde allerdings von den Eltern der Kinder arrangiert. Sie ist eine Schönheit, allseits beliebt und lebt ein sorgenfreies Leben wie eine kleine Prinzessin. Während des Krieges durchlebt sie dann eine Reihe von dramatischen negativen Ereignisen, die ihren Charakter verändern.

Obwohl sie auf der Heliopolis lebt, ist Flay kein Freund der Coordinator und fühlt sich in deren Nähe unwohl. Der Angriff der ZAFT auf die Heliopolis lässt ihre Angst- und Haßgefühle zum Vorschein kommen, für sie sind die Coordinator "Monster". Während ihres Aufenthalts an Bord der Archangel behauptet sie mehrmals, alle Coordinator seien böse. Obwohl sie nich Blue Cosmos angehört, sympathisiert sie mit deren Anschauungen, daß die genetische Verbeserung von Menschen widernatürlich sei. Ihr Charakter verändert sich noch einmal, als sie ansehen muß, wie ihr Vater stirbt. Ihr Mißbilligung von Coordinator schlägt dann in rassistischen Haß um und sie verspricht Rache, alle Coordinator sollen getötet werden.

Flay wird mental und emotional instabil, aber mit großer Abgeklärheit verfolgt sie ihre Rache. Sie setzt ihren Körper ein, verführt Kira Yamato und manipuliert ihn, damit er gegen Coordinator kämpft und einen nach dem anderen tötet. Mit der Zeit scheinen ihre Gefühle für ihn jedoch echt zu werden, da sie sich unehmend um ihn sorgt. ALs die Archangel JOSH-A erreicht, meldet sich Flay freiwillig bei der Armee. Ihr Dienst ist aber von kurzer Dauer, da sie von Rau Le Creuset gefangengenommen wird. Dieser verwendet sie als Boten, um den "Schlüssel" für das Ende des Krieges zuzustellen. Flay scheint nun gereift, hat einen besseren Überblick über den Krieg, und hat verstanden, daß ihr Handeln viele verletzt hat. Sie stirbt beim Versuch, mit einem Shuttle von der Dominion auf die Archangel zu gelangen.

TriviaBearbeiten

Zu Beginn von Phase 16 ist es ziemlich offensichtlich, dass Flay und Kira Sex hatten. Damit wird Kira Yamato zum ersten Gundam-Piloten, der im Laufe einer Fernsehserie Sex hatte.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.